Kanadier aus Holz - Zedernleisten

Pläne und Bauanleitungen für acht verschiedene Kanadier aus Holz (in Englisch)

Bauanleitung mit Plänen

Dieses Buch ist etwas vom Besten, was wir bisher zu diesem Thema gefunden haben.

Es enthält Pläne in Originalgrösse für acht verschiedene, bewährte Kanu-Designs. Die Schritt-für-Schritt-Anleitungen werden von mehr als 100 Fotografien und Illustrationen begleitet. Angefangen von der Sicherheit im Boot bis hin zur Beschaffung alles Erforderlichen erklärt  Gil Gilpatrick gründlich das Warum, Wo und Wie. Ausserdem finden Sie im Buch zahlreiche Erfahrungen des Autors beim Selbstbau und auf dem Wasser. Als Kanu-Führer in Maine verwendet er seine eigenen Kanus und er testet dabei ihre Leistung auf dem anspruchsvollen Allagash Fluss.
Die Schritt-für-Schritt Anleitung für den Bau eines Kanus von Anfang bis Ende wird durch mehr als 100 Fotografien und Illustrationen begleitet.
Im Buch finden sich auch Anleitungen zum Selbst-Bau von Kanadier-Paddeln und von geflochtenen Sitzen für Kanus.

 

Ergebnisse

Hier finden Sie eine Liste der im Buch beschriebenen Boote mit ihren wichtigsten Eigenschaften.

White Guide Canoes

Allround Kanadier für Flüsse und Seen.

Dieses Boot gibt es in zwei Ausführungen. Das längere Boot ist ein eigenständiges Design - es ist nicht einfacheine längere Version des kürzeren Bootes.

White Guide Canoe
White Guide Canoe
Merkmal 18.6 Fuss 20 Fuss

Länge

5,6 Meter

6 Meter

Breite

80 cm

100 cm

Höhe

30 cm

33 cm

Höhe der Steven vorne und hinten

58 cm

60 cm

Tragkraft

Zwei Personen
und Gepäck

450 - 680 kg

Gewicht

34 kg

41 kg

River Canoes

Kanadier, deren Form von der Seite her gesehen an eine Banane erinnert, sind Boote für schnell fliessende Gewässer.

White Water
Wendiges Spass-Boot für zwei Paddler mit kleinem Gepäck für raues Wildwasser

River Runner
Reiseboot für für zwei Paddler mit Gepäck für Wildwasser, Flüsse und Seen

River Canoe
Merkmal White Water River Runner

Länge

4,8 Meter

5,8 Meter

Breite

100 cm

100 cm

Höhe

32 cm

36 cm

Höhe der Steven vorne und hinten

60 cm

63 cm

Tragkraft

Zwei Personen
Kleines Gepäck

Zwei Personen
Gepäck

Gewicht

30 kg

41 kg

Laker Canoe

Einfach zu fahrender stabiler Kanadier mit flachem Boden für gelegentliche Ausflüge auf Seen und ruhigen Fliessgewässern, auch mit der Familie.

Dieses Boot kann durch Verschieben der Spanten beim Bau in unterschiedlichen Längen gebaut werden.

River Canoe
Merkmal Laker

Länge

4,9 Meter

Breite

90 cm

Höhe

33 cm

Höhe der Steven vorne und hinten

60 cm

Tragkraft

Zwei oder mehr Personen
Gepäck

Gewicht

30 kg

Grand Laker Canoe

Kanadier mit Aussenbordmotor für grosse Flüsse und Seen

River Canoe
Merkmal Grand Laker

Länge

6 Meter

Breite

110 cm

Höhe

50 cm

Höhe der Steven vorne und hinten

70 cm

Tragkraft

Zwei oder mehr Personen
Viel Gepäck

Gewicht

61 kg

Personal Canoes

Diese beiden Allround-Kanadier sind wendig, klein und so leicht, dass eine einzelne Person damit auf und am Wasser zurecht kommt.

River Canoe
Merkmal Puddle Duck Wabnaki

Länge

4,2 Meter

4,8 Meter

Breite

89 cm

91 cm

Höhe

30 cm

33 cm

Höhe der Steven vorne und hinten

50 cm

57 cm

Tragkraft

Ideal für eine Person
Auch für zwei Personen

Eine Person mit  Gepäck
Auch für zwei Personen

Gewicht

20 kg

29 kg

Wabnaki Canoe
Wabnaki Canoe

Voraussetzungen für den Selbstbau

Geduld und Ausdauer.
Der Bau eines Zeder-Leisten Kanadiers erfordert mindestens 300 Arbeitsstunden, aber meisten mehr.

Zudem ist es nützlich, wenn Sie etwas Erfahrung mit der Bearbeitung von Holz und nicht gerade zwei linke Hände haben.

Man kann diese Boote an einem trockenen Platz im Freien bauen.
Im Winter oder bei schlechtem Wetter ist aber ein geschützter Platz mit einer Länge von ca. 7 Metern und einer Breite von ca. 3 Metern von Vorteil.

Für den Bau braucht man nur einige einfache Werkzeuge:

  • Ein Metermass
  • Einen Bleistift
  • Ein Teppichmesser
  • Einen kleinen Handhobel
  • Eine Japan-Säge
  • Zwei Unterstellböcke
  • Eine Stichsäge (optional)
    Der Zugriff auf eine gute, professionelle Bandsäge erleichtert die Anfertigung einiger Teile (wie z.B. Formen und Stems), ist aber nicht unbedingt erforderlich
  • Schleifpapier mit den Körnungen 80, 120 und 200
  • Diverse Schleifklötze
  • Wegwerfpinsel für das Lackieren des Holzrahmens
  • Schwammpinsel zum Auftragen von Urethan

Beschaffung

Holz: Zedernleisten, Hartholzleisten
Für Selbstbauer in Europa empfehle ich Sommerfeld und Thiele in Deutschland.
Die Zeder-Leisten dieser Firma sind preiswert und sehr genau, die Verpackung ist sehr gut, und auch die Verpackungs- und Frachtkosten sind moderat. Hier kann man wirklich alle Leisten bekommen, die man braucht.

Epoxy, Glasgewebe, Bootlack
Suter Kunststoffe AG, Aefligenstrasse 3, CH-3312 Fraubrunnen, Schweiz

Unterstützung

Falls Sie beim Bau Probleme haben und Unterstützung haben möchten:
Fragen Sie mich, Ruedi Anneler, Büren an der Aare

Ich habe bisher diverse Kajaks, Ruderboote und Kanadier in unterschiedlichen Techniken gebaut:
Sperrholz, Skin on Frame Groenland Stil, Skin on Frame geodätisch superleicht, Lap-Strake und Zeder-Leisten.

  Preis von CHF 25.- pro Stunde entweder

  • per e-mail
  • an meinem Wohnort Büren an der Aare

       oder

  • an Ihrem Bauplatz
    Zusatzkosten: Spesen für die An- und Rückreise mit der Bahn.

Weiterführende Informationen

Website Inhalt

Sommerfeld und Thiele

Sommerfeld+Thiele GmbH · Breslauer Straße 15 · 23879 Mölln, Deutschland
Umfassende Auswahl an Bootsbausperrholz, Profilleisten für den Bootsbau, Profilleisten für den Bootsbau, Form verleimte Profile, durchgehende Furnierlagen
Form verleimte Profile, durchgehende Furnierlagen, Schott-Türen, Zubehör, Klebstoffe, Epoxi, Zubehör (Holz), Zubehör (Holz), Rundholz, Schnittholz, Furniere

Swiss Composite

Suter Kunststoffe AG, Fraubrunnen, Schweiz
Umfassende Auswahl an Flüssigkunststoffen, Faserverbundwerkstoffen, Werkzeugharzen, Modellier-Massen, Harzen, Härtern, Klebern, Glas- Kevlar- Aramid- und Carbon-Geweben und Bändern, Fasern, Werkzeugen, Lacken und Beschichtungen für den Bootsbau

Diese Seite weiter empfehlen

Oeko-Travel Organisation, Kirchweg 4, 3294 Büren an der Aare, Schweiz
info@oeko-travel.org

Content Management System Weblication GRID